Schulwettbewerb Nanotechnologie 2024

Im Schuljahr 2024 schreibt das Nanonetz Bayern e.V. den Schulwettbewerb zur Nanotechnologie zum achtzehnten Mal aus. Alle Schüler und Lehrer der weiterführenden Schulen in Bayern sind eingeladen mitzumachen.

Sind die Schülerinnen und Schüler daran interessiert, über den Tellerrand zu blicken und eigene Projekte zu entwickeln? Um in die faszinierende Welt der Nanotechnologie einzutauchen und ein tieferes Verständnis zu entwickeln eignet der Hauptwettbewerb besonders gut! In Einzel- oder Gruppenarbeiten können Projekte eingereicht werden, ganz egal ob kreativ oder wissenschaftlich. Bei der Nanotechnologie werden winzige Teilchen zu mächtigen Werkzeugen, die unsere Zukunft gestalten. Von Medizin bis zur Elektronik, von Materialwissenschaften bis zur Umwelttechnik – Nanotechnologie findet in vielen Bereichen Anwendung.

Hier finden Sie weitere Informationen zur diesjährigen Aufgabenstellung!

image-11757

Wer kann mitmachen...

Wer kann mitmachen...

...ganze Klassen, Gruppen und einzelne Schüler.

Infos zur Anmeldung

image-11760

Warum Nanotechnologie wichtig ist...

Warum Nanotechnologie wichtig ist...

...weil Nanotechnologie im Alltag überall vorkommt.

Mehr erfahren

  1. Hier zum Wettbewerb anmelden
  2. Sie erhalten weiterführende Informationen per E-Mail zugesendet
  3. Vorstellung der Thematik durch die Lehrkraft in der Klasse
  4. Eigenständiges Durchführen der Experimente durch die Schüler_innen
  5. Ergebnisse einsenden für den Wettbewerb
  6. Interesse an mehr?
  7. Dritte Stufe des Wettbewerbs: Projekt ausarbeiten
  8. Einsendung der Projekte und tolle Preise gewinnen! Abgabeschluss: 29.07.2023
  • Förderung von naturwissenschaftlichen und technischen Kompetenzen
  • Einbezug lehrplanrelevanter Inhalte (Physik, Chemie, Bio)
  • Fachübergreifendes Lernen
  • Förderung von Kreativität und Problemlösungskompetenz
  • Erarbeitung digitaler Kompetenzen
  • Perspektiven für technisch-naturwissenschaftliche Berufsfelder

Aufgabenstellung des 17. Nano-Schulwettbewerbs

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und beantworten Ihre Fragen!

Bitte melden Sie sich bei Samira Müller unter

schulwettbewerb(at)nanoinitiative-bayern.de oder rufen Sie uns an: 0931 31-89373.