Nabaltec AG

Die Nabaltec AG ist ein Hersteller von umweltfreundlichen, flammhemmenden Füllstoffen und Spezialoxiden. Die hochspezialisierten Produkte werden auf Basis von Aluminiumhydroxidund Aluminiumoxid entwickelt und in zwei Segmenten, „Funktionale Füllstoffe“ und „Spezialoxide“, vertrieben.

Aluminiumhydrat- und Aluminiumoxidspezialitäten der Nabaltec AG kommen in hochmodernen Werkstoffen zum Einsatz und stehen für Sicherheit in der E-Mobilität.

  • Extrem dünne Beschichtungen von APYRAL® AOH /ACTILOX® (Böhmit) oder Nabalox® (Aluminiumoxid)  werden als Schutzschild in Separatorfolien für Lithium-Ionen Batterien eingesetzt. Durch den Einsatz der Nabaltec Produkte kann die Separatorfolie den vielfältigen Belastungen thermischer und mechanischer als auch elektrischer Art standhalten und somit das thermische Durchgehen und den Brand einzelner Zellen bzw. der kompletten Batterie verhindern.
  • Ein Batteriepack besteht aus mehreren Zellen, zwischen denen eine Lückenfüllmasse, im Englischen gap-filler, eingebracht wird. Der teilelastische gap-filler soll die einzelnen Zellen mechanisch schützen. In den neuesten Batteriegenerationen für das Hochspannungs-Schnellladen werden diese Schichten wärmeleitend ausgeführt. Hierzu kommen APYRAL® HC (Aluminiumhydroxid) oder Nabalox® HC (Aluminiumoxid) zum Einsatz. Die speziell hierfür entwickelten Produkte gewährleisten hohe Füllgrade und hohe Wärmeleitfähigkeit, gleichzeitig aber noch eine Verarbeitbarkeit der Füllmassen. Darüber hinaus sind sie schwer entflammbar.
  • Keramische Bauteile aus Granalox® (pressfertige Granulate auf Basis von Aluminiumoxid) kommen in der Steuerungselektronik, bei Sensoren und bei Hochspannungskonvertern zum Einsatz.
  • APYRAL® (Aluminiumhydroxid) wird als Flammschutzmittel in Ladekabeln und in Stromkabeln für die Ladeinfrastruktur verwendet.

Ihre Kernkompetenz besteht in der Herstellung von Mikropartikeln bis hin zu maßgeschneiderten Submikron- und Nanopartikeln, die sich in unserem Produktportfolio finden.

Nabaltec unterhält Produktionsstandorte in Deutschland und den USA und plant seine Marktposition durch Kapazitätserweiterungen, weitere Prozess- und Qualitätsoptimierungen sowie strategische Erweiterungen der Produktpalette weiter auszubauen.

Das integrierte Managementsystem von Nabaltec nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und BS OHSAS 18001 belegt die hohe Bedeutung von Qualitätsmanagement, Umweltschutz, Energiemanagement und Arbeitssicherheit in allen Bereichen des Unternehmens.

Nabaltec AG

Standort:

Alustraße 50 - 52
92421 Schwandorf
Deutschland


Quicklink:
www.nabaltec.de