Innovationsforum
Carbon - Nano goes Macro

Technologieplattform für carbonfaserverstärkte Kunststoffe
und Nanokohlenstoffmaterialien

Funktionale Leichtbauwerkstoffe in der Luft- und Raumfahrt

Die Projektwerkstatt „Funktionale Leichtbauwerkstoffe in der Luft- und Raumfahrt“ wurde im Rahmen der Konferenz zum Innovationsforum am 26.-27. Oktober durchgeführt. Die Ergebnisse werden vom Cluster Nanotechnologie verfolgt und weiterentwickelt. Es wurde eine Vielzahl von Projektideen generiert. Derzeit erfolgt deren Priorisierung.

Idee: Die Funktionalisierung von Leichtbauteilen gewinnt vor allem in der Luft- und Raumfahrt zunehmend an Bedeutung. Durch die Integration neuer Funktionalitäten (Sensorik, thermische / elektrische Leitfähigkeit,…) kann bspw. eine in-situ Schadensüberwachung oder ein aktiver gewichtseinsparender Vereisungsschutz ermöglicht werden.

Inhalt des Workshops:

  • Anforderungen von Leichtbaumaterialien in der Luft und Raumfahrt
  • Alterung von Kohlenstoff-Kompositen (Möglichkeiten zur Bestimmung der Langzeiteigenschaften, Wasseraufnahme und thermischen Beständigkeit)
  • Diskussion von Projektideen: Heizbare Systeme über C-Faser, Kontaktierung leitfähiger Schichten,
  • Detektion von visuell nicht detektierbaren Schäden (Bspw. innere Delaminierung von Flugzeugbauteilen nicht erkennbar bei Sichtprüfung)

Moderator des Workshops: Dr. Jens Helbig, Technische Hochschule Nürnberg, Institut für Chemie, Material- und Produktentwicklung

Ansprechpartner: Dr. Justus Hermannsdörfer, Nanoinitiative Bayern

Kontakt
 

Call for Projects

Das Innovationsforum Carbon - Nano goes Macro bietet Ihnen die Möglichkeit eigene Projektideen vorzustellen, Partner zu akquirieren oder Impulse für neue Ideen zu bekommen. Möchten Sie eine eigene Projektidee vorstellen? Dann kontaktieren Sie uns!

 

Projektidee Einsenden