Hybride Materialien -
Nano goes Macro

Technologieplattform für
die Kombination von Makro-
und Nanomaterialien

Anmeldung von Beiträgen

Die Anmeldung von Beiträgen (Präsentationen, Short Pitches, Workshops, Demonstratoren oder Produkte) ist ab sofort und bis zum 28. Juni möglich. Aus den eingereichten Vorträgen erstellt das beratende Gremium wieder ein spannendes und vielseitiges Programm für die Teilnehmenden.

Vorträge / Short pitches / Workshops

Nutzen Sie die Konferenz um Ihre Arbeiten / Projekte und Aktivitäten auf dem Gebiet zu präsentieren. Reichen Sie Ihren Beitrag inkl. eines kurzen Abstracts (max. 2.000 Zeichen) bis Montag, den 28.06.2019 per E-Mail oder über untenstehendes Formular ein. Jede Präsentation beinhaltet 15 Minuten Vortragszeit sowie 5 Minuten Fragen und Diskussionen.

Ein Short Pitch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Unternehmen, Ihr Institut oder Ihr Produkt zu präsentieren. Jeder Short Pitch (oder elevator pitch) beinhaltet 5 Minuten Präsentation sowie 5 Minuten Fragen und Diskussionen. Sie sind eingeladen Ihren Short Pitch durch eine Teilnahme an der Ausstellung zu ergänzen.

Bringen Sie sich in unsere Workshops ein und diskutieren mit uns über folgende Themen: Korrosionsbeständigkeit von Verbindungen, Dispergiertechniken, Funktionalisierungsmöglichkeiten, Anwendungen in der Luft und Raumfahrt, Nanomaterialien in der Additiven Fertigung. Oder Sie nutzen die Gelegenheit und organisieren selbst einen Workshop zu Themen, die Sie interessieren.
Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr!

Begleitende Ausstellung

Zusätzlich zum Vortragsprogramm haben Material- und Gerätehersteller die Möglichkeit, Demonstratoren und Produkte in einer begleitenden Ausstellung zu präsentieren. Anmeldungen für die Begleitausstellung können bis Freitag, den 17.10.2019 per E-Mail eingereicht werden.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Beitragseinreichung

Angaben zur Person

Ihre Konferenzteilnahme

Datenschutzerklärung
Konferenz:

Hybride Materialien – Nano goes Macro
Nürnberg, 6.-7. November 2019

Der Cluster Nanotechnologie lädt Sie herzlich zur Folgeveranstaltung des Innovationsforums Carbon - Nano goes Macro ein. Erfahren Sie mehr über das hohe Innovationspotenzial hybrider Werkstoffe mit Nanomaterialien und / oder reichen Sie eigene Beiträge ein und präsentieren Ihre Vorhaben und Projekte sowie Ihre Produkte und Lösungen auf der zweitägigen Konferenz in Nürnberg.