Corona gemeinsam meistern

Nutzen Sie das Netzwerk des Clusters Nanotechnologie

Die aktuelle Corona-Pandemie stellt uns in Deutschland jeden Tag vor neue große Herausforderungen. Als Schnittstelle zwischen unseren Netzwerken und Partnern beraten und unterstützen wir Sie gerne bei der Bewältigung der Krise.

Gerne stehen wir Ihnen auch weiterhin in einem persönlichem Gespräch zur Verfügung!

Aktuelle Anfragen:

Für einige spezielle Produkte besteht derzeit eine starke Nachfrage. Dies sind meist Medizin­produkte oder Basis-Chemikalien, können aber auch weitere kritische Materialien aus anderen Industriebereichen sein.

Um Sie in einer solchen Situation zu unterstützen, reichen wir Ihre Anfrage gerne an unser breites Netzwerk weiter.

Aktuelle Angebote

Bieten Sie freie Kapazitäten, Kompetenzen oder kreative Ideen an, nehmen wir diese gerne hier auf. Der Cluster Nanotechnologie hatte in seinen letzten Newsletter Ausgaben bereits über diverse beeindruckende Corona-bezogene Aktivitäten aus unseren breiten interdisziplinären Netzwerken berichtet:

Allgemeine Fragen und Antworten rund um das Coronavirus

Bitte senden Sie mir weitere Informationen zu
Ich möchte den Newsletter des Clusters Nanotechnologie abonnieren

Halten Sie sich auf dem neusten Stand in Sachen Nanotechnologie. Der Newsletter
gibt Ihnen die Möglichkeit dazu. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.

Datenschutzerklärung
Ihr Ansprechpartner

Dr. Justus Hermannsdörfer
Projektleiter
Tel. +49 931 31-89377
E-Mail

Hilfreiche Links

Soforthilfe Corona (Bayern)

Anträge können von gewerblichen Unternehmen und selbstständigen Angehörigen der Freien Berufe (bis zu 250 Erwerbstätige) gestellt werden, die eine Betriebs- bzw. Arbeitsstätte in Bayern haben. Der Förderantrag ist als Download auf der Website des Bayerischen Wirtschaftsministeriums sowie auf den Websites der sieben Bezirksregierungen und der Stadt München (= Bewilligungs- und Vollzugsbehörden) abrufbar und online ausfüllbar.

Mehr Informationen: https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/

 

Soforthilfe Corona (Bund)

Die im Kabinett beschlossenen Eckpunkte über die Soforthilfen für kleine Unternehmen finden Sie hier (PDF, 192 KB). Anträge sind bis spätestens 31.05.2020 bei der zuständigen Landesbehörde zu stellen.

 

KfW-Corona-Hilfe

 

Förderdatenbank: Corona-Hilfe