Are you interested in new trends and developments? Visit our seminars, workshops and exhibition stands.Do you want to make your idea into a product? We will carry out feasibility studies and help you with implementation.Are you keen to consider people and the environment? We develop nanotechnology in a responsible manner.Do you want to promote nanotechnology? Become a member!Are you seeking dialogue with decision makers? We will bring decision makers from economy, universities and politics to the table.Are you looking for contacts for your project? We will refer you to researchers and users in industry and economy.Do you want to get your bearings in a complicated technical environment? We will provide you with the necessary knowledge.Do you need grants for your project? We will support you in your applications.How do research results become products? We will help you and support your process of technology transfer.Do you want to make your results known internationally? We will help you with international research marketing.Do you already have a good idea for a project? We will initiate and coordinate projects for you, right through to complete project management.

LfU-Symposium "Begleitforschung zur Nanotechnologie in Bayern"

21.02.2018

 

Am 21. Februar 2018 veranstaltet das Bayerische Landesamt für Umwelt in Augsburg das Symposium „Begleitforschung zur Nanotechnologie in Bayern“.

Im Fokus des Symposiums, das durch Staatsministerin Ulrike Scharf MdL eröffnet wird, stehen sowohl die Chancen als auch die Risiken der Nanotechnologie für Umwelt und Gesundheit.

Im Einführungsvortrag Innovation Nanotechnologie - Vom Labor zur Serie des Clusters Nanotechnologie gibt Dr.-Ing. Peter Grambow einen Überblick über innovative, am Markt verfügbare Nanotechnologie-basierte Produkte und Anwendungen sowie das enorme Anwendungspotenzial, das sich durch den Einsatz von Nanotechnologien bietet. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer einen Einblick in die Netzwerk- und Projektaktivitäten des Clusters.

Das weitere Vortragsprogramm sieht umfassende Informationen über Ergebnisse und aktuelle Forschungsansätze von zahlreichen bayerischen Institutionen vor. Auch die aktuelle Entwicklung bei der Regulierung von Nanomaterialien wird ein Thema sein. Die Veranstaltung richtet sich an Vertreter von Unternehmen, Wissenschaft und Behörden sowie an die interessierte Öffentlichkeit. Die Teilnahme ist kostenlos!

Veranstaltungsort:

Bayerisches Landesamt für Umwelt

Bürgermeister-Ulrich-Str. 160

86179 Augsburg

Weitere Einzelheiten sowie das Anmeldeformular finden Sie: hier